Startseite
Amiforce 2.1     Amiforce-News Amiforce-News Amiforce-Forum Amiforce-Forum Amiforce-Chat/IRC-Chat Amiforce-Chat/IRC-Chat Gästebuch Gästebuch Kontakt mit dem Webmaster aufnehmen Kontakt mit dem Webmaster aufnehmen

Amiblitz3
Amiblitz2(alt)
Storm Wizard
Abakus-Design
Helpguide
Toolsguide
Tipps&Tricks
Gamesfun
Links
Download
Musik

Bugfixes am Forum
Subdomains aktiviert
Counterscript entfernt
  Navigation:   Index / 
Amiforce Forum - IBrowse News
Registrierung Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Startseite Bugtracker Chat Irc
Amiforce Forum » Software-News » IBrowse News » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag
HelmutH
Moderator




Dabei seit: November 2002
Herkunft: Oberhausen/NRW
Beiträge: 1940
IBrowse 2.4 ab sofort verfügbarAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträgen von HelmutH suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Original Pressemitteilung vom IBrowse Entwicklerteam

LUND, Sweden, 22nd December 2006 - Stefan Burström and the IBrowse Team are pleased to announce the immediate release of the much anticipated update to IBrowse 2.3.

IBrowse 2.4 brings web browsing on AmigaOS to a new level - below is a very brief summary of the changes since version 2.3:

* New integrated Search Bar, allowing you to easily perform searches of your favourite sites. Search engines can be added manually or automatically via the Mycroft project site

* The Status Bar has been overhauled to optionally provide the status of IBrowse graphically. Due to requiring less space than text, this has allowed us to show additional statuses such as when Javascript is being processed

* Plugin API system for embedded objects based on the v4 NPAPI (Netscape Plugin API) to allow for easier porting of NS compatible plugins, this is used to allow IBrowse to display embedded objects (such as flash animations) within the browser when a suitable plugin is available.

* Support for AmiSSLv3 has been added to IBrowse 2.4, allowing the use of the most up to date SSL implementation available for AmigaOS.

* Context sensitive mouse pointers have been added, providing different mouse pointers in different areas of IBrowse.

* Background tab loading has finally been added to the Browser Tabs. Links can be opened in new browsers which remain inactive, allowing you to continue browsing the original page uninterrupted.

* The spoofing engine has been totally re-written for 2.4, and provides a range of pre-defined spoofing options.

* The JavaScript engine has been improved yet further providing support for more event handlers, and improved DOM support, along with some significant speed increases in certain areas. It now supports the complete JavaScript 1.6 extension, as found in Firefox 2.0, along with the majority of JavaScript 1.5 and the revision 3 of the ECMAScript (ECMA-262) specification.

* HTTP compressed content support has been added, which includes both gzip and deflate algorithms.

* On websites which ask for a username and password in a HTML based form, IBrowse can now (optionally) save these details for future visits.

* Web Advert Control Language (WACL) is a feature of IBrowse based on a proposal by Stefan Stuntz for a user configurable, flexible scripting language to control the display of adverts on webpages.

* Improved general stability and memory leaks plugged.

* Hundreds of other minor and major bug fixes + improvements, and increased tolerance of broken sites for better compatibility.

All these improvements greatly improve the browsing experience, and allow IBrowse to offer compatibility with many more websites than before.

IBrowse 2.4 is available from IOSPIRIT - to purchase, please visit http://amiga.iospirit.de/ (registered users of IBrowse 2.x can upgrade for free, and there is a special upgrade price available to registered IBrowse 1.x users).

For further information, news and product support, please visit .IBrowse-Dev

Bestellen über : Iospirit

Download Demo Version:
IBrowse 2.4 Demo

Dieser Beitrag wurde von HelmutH am 22.12.2006, 21:18 Uhr editiert.

22.12.2006, 20:27 HelmutH ist offline   Profil von HelmutH Füge HelmutH deiner Freunde-Liste hinzu Email an HelmutH senden
HelmutH
Moderator




Dabei seit: November 2002
Herkunft: Oberhausen/NRW
Beiträge: 1940
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträgen von HelmutH suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen

Ich selber hatte noch nicht die Zeit die neue Version von IBrowse zu testen, deshalb mal meine Frage in dir Runde, wie sind eure ersten Eindrücke von dem neuen AmigaBrowser?


__________________
Gruß Helmut
Amiga 500, Amiga 2000, AmigaOne

24.12.2006, 07:45 HelmutH ist offline   Profil von HelmutH Füge HelmutH deiner Freunde-Liste hinzu Email an HelmutH senden
Gast
unregistrierter Benutzer



Dabei seit:
Herkunft:
Beiträge:
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

ich habe mir nun ein PayPalacount angelegt und werde mir IB2.4 kaufen...

24.12.2006, 10:49  
HelmutH
Moderator




Dabei seit: November 2002
Herkunft: Oberhausen/NRW
Beiträge: 1940
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträgen von HelmutH suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Moin Blackbird

Hast du nicht IB2.3?
Dann registrier dich doch bei Felix und du kannst auf die neue Version Kostenlos updaten.

Gucks du


__________________
Gruß Helmut
Amiga 500, Amiga 2000, AmigaOne

24.12.2006, 11:04 HelmutH ist offline   Profil von HelmutH Füge HelmutH deiner Freunde-Liste hinzu Email an HelmutH senden
Gast
unregistrierter Benutzer



Dabei seit:
Herkunft:
Beiträge:
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

@Helmut

schon, aber nur die Demo...
Deshalb habe ich mich auch entschlossen das neue zu kaufen...

darf ich das nicht ? Soll ich auf V3.0 warten ?

24.12.2006, 11:26  
HelmutH
Moderator




Dabei seit: November 2002
Herkunft: Oberhausen/NRW
Beiträge: 1940
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträgen von HelmutH suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Blackbird
@Helmut

schon, aber nur die Demo...
Deshalb habe ich mich auch entschlossen das neue zu kaufen...

Hatte gedacht du hättest die Vollversion.

Zitat:

darf ich das nicht ? Soll ich auf V3.0 warten ?



Abgelehnt !!! ..... du mußt auf die Version 4.0 warten, so

Mach ma, ich werd das wohl bald auch machen.


__________________
Gruß Helmut
Amiga 500, Amiga 2000, AmigaOne

Dieser Beitrag wurde von HelmutH am 24.12.2006, 11:49 Uhr editiert.

24.12.2006, 11:48 HelmutH ist offline   Profil von HelmutH Füge HelmutH deiner Freunde-Liste hinzu Email an HelmutH senden
HelmutH
Moderator




Dabei seit: November 2002
Herkunft: Oberhausen/NRW
Beiträge: 1940
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträgen von HelmutH suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen

Wie läuft es bei den anderen, oder hat nur Blackbird hier IB2.4 in Benutzung?


__________________
Gruß Helmut
Amiga 500, Amiga 2000, AmigaOne

04.01.2007, 03:45 HelmutH ist offline   Profil von HelmutH Füge HelmutH deiner Freunde-Liste hinzu Email an HelmutH senden
Cj-Stroker
Boss




Dabei seit: Mai 2002
Herkunft: Ramsen (Pfalz)
Beiträge: 1309
Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträgen von Cj-Stroker suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Ich hab die Vollversion.
Das Update war ja kostenlos.

Bisher habe ich zumindest keine Nachteile gegenüber V2.3 feststellen können.

Das einzigste, was mich Anfangs annervte war, daß sämtliche Font-Einstellungen komplett anders waren.

Das sah so grausam aus, wie bei Voyager in der Standartversion.

Jetzt fehlt nur noch HTML4/xhtml+CSS und der Browser ist im Alltag für alles zu verwenden.

Ich befürchte nur, daß so schnell daraus nix werden wird.

MFG

Cj-Stroker


__________________
Webmaster of Amiforce
http://www.amiforce.de
...and Abakus-Design
http://abakus-design.amiforce.de

04.01.2007, 16:47 Cj-Stroker ist offline   Profil von Cj-Stroker Füge Cj-Stroker deiner Freunde-Liste hinzu Email an Cj-Stroker senden Homepage von Cj-Stroker Füge Cj-Stroker in deine Contact-Liste ein AIM Screenname: Cryptox2001 YIM Screenname: cjstroker
Der_Wanderer
Foren Gott




Dabei seit: März 2006
Herkunft: Karlsruhe, Baden-Württemberg
Beiträge: 3564
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträgen von Der_Wanderer suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Manche Seiten sehen jetzt besser aus.
Wenn man die Fonts mit AA (z.B. AfA) installiert, sieht es sogar sehr gut aus. Es macht auch irgendwie mehr Spass als AWeb, weiss nicht warum. Das war bei IB aber schon immer so.

Schade, das CSS nicht eingebaut wurde.
Ein paar wenige CSS definitionen (z.B. Farbe und Font) würden das Erscheinungsbild schon erheblich verbessern, es müssen ja nicht gleich alle CSS Definitionen unterstützt werden.


__________________
Check out http://www.hd-rec.de !

04.01.2007, 17:32 Der_Wanderer ist offline   Profil von Der_Wanderer Füge Der_Wanderer deiner Freunde-Liste hinzu Email an Der_Wanderer senden Homepage von Der_Wanderer
Gast
unregistrierter Benutzer



Dabei seit:
Herkunft:
Beiträge:
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

@Thilo, CJ-Stroker

soll erst in V3.0 soweit sein, aber ihr wisst ja selbst das damit dann nicht für 68k zu rechnen ist....

Die Vollversion von IB ist auf jeden Fall kein rausgeschmissenes Geld !

04.01.2007, 22:37  
Cj-Stroker
Boss




Dabei seit: Mai 2002
Herkunft: Ramsen (Pfalz)
Beiträge: 1309
Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträgen von Cj-Stroker suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hi Blackbird

Das mit der V3, das habe ich auch noch in Erinnerung.

Stellt sich mir nur die Frage, ob und wann daraus was wird.
Wurde überhaupt schon angefangen?

Ansonsten wäre das mit PPC nicht weiter tragisch, wenn doch endlich mal was erhältlich wäre.

Ich bin nach wie vor bereit, mir OS4 anzutun.

Na ja, vielleicht klappt es ja dieses Jahr und wir werden noch ein Bundle aus Hard- und Software bekommen.

MFG

Cj-Stroker


__________________
Webmaster of Amiforce
http://www.amiforce.de
...and Abakus-Design
http://abakus-design.amiforce.de

05.01.2007, 23:05 Cj-Stroker ist offline   Profil von Cj-Stroker Füge Cj-Stroker deiner Freunde-Liste hinzu Email an Cj-Stroker senden Homepage von Cj-Stroker Füge Cj-Stroker in deine Contact-Liste ein AIM Screenname: Cryptox2001 YIM Screenname: cjstroker
Gast
unregistrierter Benutzer



Dabei seit:
Herkunft:
Beiträge:
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

@CJ-Stroker

laut Entwicklerteam wurde paralell zur 68k Version auch an der PPC-Version geschraubt

Du wirst dir schon noch dein OS4-System kaufen können. Warte noch den Januar ab, da soll eine Ankündigung erscheinen (laut Hyperion...Mitte/Ende)

Und wenn ich meinen Quellen vertrauen kann, dann läuft die Produktion des SAM schon, die Italiener sind da sehr fleisig...

/Orakelmode an/

Ich schätze Hyperion wird Mitte/Ende Januar verkünden das sie OS4 an den SAM angepasst haben und das im März(spätestens Mai) dann die Hardware für Endkunden erscheint...

Darauhin deutet auch in den Ordner Kickstart das neue Kmod mit dem Namen "it8812ide.device.kmod" das wahrscheinlich den Ide-chip des SAM-Boards entspricht

/Orakelmode aus/

Man sagt mir ja im allgemeinen nach, das ich mit meinen Vermutungen meistens Recht habe

06.01.2007, 11:55  
HelmutH
Moderator




Dabei seit: November 2002
Herkunft: Oberhausen/NRW
Beiträge: 1940
  IBrowse 2.5.3 veröffentlichtAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträgen von HelmutH suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

11.06.2020 IBrowse 2.5.3 veröffentlicht

Das IBrowse-Team schreibt auf https://www.ibrowse-dev.net

IBrowse 2.5.3 wurde veröffentlicht und kann jetzt heruntergeladen werden, um eine vorhandene IBrowse 2.5 Installation zu aktualisieren (OS4-Benutzer können auch ein Upgrade mit AmiUpdate durchführen).
Dies ist ein kostenloses Update für registrierte Besitzer von IBrowse 2.5.
Benutzer von IBrowse 2.4 und 1.x können über unseren Shop zu ermäßigten Preisen auf IBrowse 2.5.3 upgraden.
Wir hoffen, dass es allen in diesen seltsamen Zeiten gut geht!

Das Hauptziel dieser neuen Version war die Verbesserung der Leistung bei HTTPS-Verbindungen, da SSL auf 68k-Prozessoren relativ langsam ist. Trotz der Leistungsverbesserungen in AmiSSL 4.4 (4.6 ist übrigens jetzt verfügbar) kann in AmiSSL nicht viel mehr getan werden. Es sei denn, jemand kann 68k-Assembly-optimierte Versionen einiger Module schreiben (wie auch für PowerPC). Daher wurden nun einige andere Optionen genutzt, um die Leistung zu verbessern. Diese wurde in den letzten 3 Monaten im Beta-Test getestet, da an der HTTP-Engine noch wesentliche Änderungen erforderlich sind ...

Zwischenspeichern von SSL-Sitzungen
IBrowse 2.5.3 implementiert jetzt einen SSL-Sitzungscache für alle HTTPS-Verbindungen und unterstützt alle unterschiedlichen Sitzungs-/Ticketmethoden, die von TLSv1.0 bis TLSv1.3 verwendet werden. Auf diese Weise kann das anfängliche langsame Handshake bei nachfolgenden Verbindungen zum selben Host umgangen werden, wodurch die Leistung unter OS3 und sogar unter OS4 spürbar gesteigert wird. Die meisten Websites unterstützen dies.

Dauerhafte Verbindungen
Dies ist eine ältere HTTP-Funktion, die bisher noch nie in IBrowse implementiert wurde. Auch weil IBrowse immer darauf angewiesen war, mehrere Verbindungen zu Websites zu öffnen, was diese Funktion nicht wirklich lohnenswert machte. Dies kann jedoch für HTTPS-Verbindungen nützlich sein, da sie offen bleiben und wiederverwendet werden können, ohne dass die CPU-Zeit für die Neuverhandlung der SSL-Verbindung aufgewendet werden muss. Die Unterstützung für dauerhafte HTTP(S) -Verbindungen ist jetzt in IBrowse 2.5.3 enthalten (sie kann in den Einstellungen deaktiviert werden). Nicht alle Websites unterstützen dauerhafte Verbindungen und einige von ihnen halten Verbindungen nicht lange genug offen (z. B. 1 Sekunde).

Wir empfehlen, dass 68k Anwender die Einstellungen für die maximale Anzahl von Verbindungen und die maximale Anzahl sicherer Verbindungen in den Netzwerkeinstellungen besonders zu beachten. Diese Einstellungen müssen möglicherweise aufgrund der beiden oben beschriebenen neuen Funktionen neu abgestimmt werden. Wahrscheinlich sollte die Anzahl der sicheren Verbindungen nicht auf über 4 eingestellt werden, da sonst mehrere Verbindungen um die CPU-Zeit kämpfen und möglicherweise eine Zeitüberschreitung auftritt. Weniger Verbindungen können sich als schneller herausstellen. Wir empfehlen jedoch, mit diesen Einstellungen zu experimentieren.

Eine Reihe weiterer Verbesserungen und Korrekturen wurden ebenfalls vorgenommen und sind im Verlaufsprotokoll und in der Zusammenfassung der neu aktualisierten Änderungen aufgeführt. Wir würden uns auch über Eure Erfahrungen mit den neuen Funktionen auf unserer Mailingliste freuen, die noch funktioniert und in Yahoo! Groups zu finden ist.


__________________
Gruß Helmut
Amiga 500, Amiga 2000, AmigaOne

13.06.2020, 13:05 HelmutH ist offline   Profil von HelmutH Füge HelmutH deiner Freunde-Liste hinzu Email an HelmutH senden
  « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu: