Startseite
Amiforce 2.1     Amiforce-News Amiforce-News Amiforce-Forum Amiforce-Forum Amiforce-Chat/IRC-Chat Amiforce-Chat/IRC-Chat Gästebuch Gästebuch Kontakt mit dem Webmaster aufnehmen Kontakt mit dem Webmaster aufnehmen

Amiblitz3
Amiblitz2(alt)
Storm Wizard
Abakus-Design
Helpguide
Toolsguide
Tipps&Tricks
Gamesfun
Links
Download
Musik

Bugfixes am Forum
Subdomains aktiviert
Counterscript entfernt
  Navigation:   Index / 
Amiforce Forum - Amiforce Vorschlag
Registrierung Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Startseite Bugtracker Chat Irc
Amiforce Forum » Amiforce (Intern) » Amiforce Vorschlag » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag
HelmutH
Moderator




Dabei seit: November 2002
Herkunft: Oberhausen/NRW
Beiträge: 1924
  Amiforce VorschlagAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträgen von HelmutH suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hi Cj-Stroker
Hab mal einen Vorschlag um hier wieder mehr Schwung ins Forum zu bekommen.
Ich weiß ja das du noch Musik am Computer machst, aber leider nicht mehr am Amiga. Meine Frage, machst du selber noch was mit einem Amiga ?
Wenn wäre gut zu wissen was, denn dann könnten wir vielleicht gemeinsam versuchen da was zu finden, wo wir hier wieder drüber berichten, so wie du es mit AmiBlitz hier gemacht hast.
Was ich mir da vorstelle ist, sowas ähnliches zu machen wie mit der deutschen Hollywood Seite auf Amiga-Resistance.
Was hälst du davon?


__________________
Gruß Helmut
Amiga 500, Amiga 2000, AmigaOne

02.02.2019, 21:01 HelmutH ist offline   Profil von HelmutH Füge HelmutH deiner Freunde-Liste hinzu Email an HelmutH senden
Cj-Stroker
Boss




Dabei seit: Mai 2002
Herkunft: Ramsen (Pfalz)
Beiträge: 1309
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträgen von Cj-Stroker suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hi Helmut,

sorry für meine sehr späte Antwort. Es ehrt mich, daß du noch in ehrbarer Mission unterwegs bist. Ehrlich, ich bewundere das !

Leider hat sich hier Niemand weiter mehr blicken lassen. Auch wenn Amiforce noch eine der letzten Seiten ist, die noch auf einem Amiga-Browser aka Aweb, IBrowse oder Voyager zu 99% funktioniert. Das Rad hat sich weitergedreht.

Der Weggang der Amiblitzer hat diesem Forum den Todesstoß verpasst. Dabei habe ich vollstes Verständnis, denn die unzuverlässigkeit war durch meine Unwissenheit und Unfähigkeit entstanden.
Allerdings ist mir nicht entgangen, daß auf Amiblitz.de auch Schicht im Schacht ist. bruZard hat hier wirklich mehr know how gehabt.
Ich hatte zu starke Scheuklappen und war zu Amiga fixiert. Damit habe ich mir sogar eine bessere, beruflische Zukunft verwehrt. Das habe ich aber leider Jahre zu spät erkannt.

Man muß wissen, daß schon sehr viel Idealismus dazugehört, denn so eine Website generiert kosten. Der Grund weshalb Amiforce noch online ist, ist der, daß ich es noch nicht über`s Herz gebracht habe.
Hier stecken viele Erinnerungen drin. Wenn ich allein an die Erweiterung und Modifikation dieses Forums denke. Obwohl ich kein Programmierer bin, habe ich dieses Forum durch fremden Code erweitert und völlig neue Funktionalität eingebaut. Das tolle war, daß es sogar sehr gut bis heute funktioniert.

Was mich auch sehr enttäuscht hat, daß es zu Streitigkeiten kam, obwohl es garnicht in meiner Absicht lag. Im persönlichen Bereich im reallife würde sowas nie passieren. Das geschriebene Wort brennt sich aber ein. Egal, wie es gedacht war. Emoticons usw. ändern das nicht. Jedenfalls ist dadurch viel kaputt gegangen. Es ist doch eigentlich nur ein Hobby.

Um deine Frage zu beantworten: Nein, ich habe keinen funktionierenden Amiga mehr. Alle Relevanten Teile habe ich an noch aktive User verkauft.
WinUAE mag noch so gut sein. Der Funke ist irgendwie nie übergesprungen. Natürlich beobachte ich hin und wieder noch die Entwicklungen. Dabei stelle ich immer wieder fest, daß selbst die kleinsten Userreste sich noch bekriegen. Lange Zeit hätte ich auch gerne ein NG System gekauft. Man muß aber ehrlich sein und die Unatraktivität der Systeme zur Kenntnis nehmen. Das Verhältnis zu kosten und Nutzen ist zu weit auseinander. So locker habe ich das Geld dann auch nicht.

Was wird nun aus Amiforce? Nun, ich habe gesehen, daß Amiforce nicht mehr in der Userschaft Existent ist. Das läßt leider nur einen Schritt zu. Den nächsten Kündigungstermin wahrnehmen. Die Domain für meinen Usernamen möchte ich aber behalten, da ich musikalisch gerade in letzter Zeit sehr große Fortschritte gemacht habe.
Da ich auch in der Imkerei sehr aktiv bin und noch diverse andere Sachen, wie angeln auf dem Programm stehen, gibt es noch gewisse Überlegungen.

Eventuell würde ich gerne ein deutsches Forum für mein geliebtes Renoise gründen. Eventuell auch was im Bereich der Imkerei.

Wenn ich das wirklich machen sollte, dann hätte dieser Webspace zumindest einen Verwendungsgrund, wodurch man als Überbleibsel auch Amiforce noch nebenbei online lassen könnte. Ob mit Domain oder ohne bliebe dann die Frage. Die Frage nach dem Sinn bleibt dann aber bestehen. Diese Seiten nutzt keiner mehr.

Zeit dafür habe ich nicht mehr wirklich. Die stecke ich ehrlich gesagt lieber in aktive Hobbies. Wie siehst du das?

P.S.: Sollte der Artikel 13 wirklich in der vorliegenden Form umgesetzt werden, dann hat sich das Thema Webseiten usw. in Europa eh erledigt.

Danke, daß du immer da, wo es dir möglich war deine Unterstützung mit eingebracht hast.

Wie geht es dir sonst so? Man hat ja länger nichts voneinander gehört.

Lg

Franz


__________________
Webmaster of Amiforce
http://www.amiforce.de
...and Abakus-Design
http://abakus-design.amiforce.de

23.02.2019, 14:49 Cj-Stroker ist offline   Profil von Cj-Stroker Füge Cj-Stroker deiner Freunde-Liste hinzu Email an Cj-Stroker senden Homepage von Cj-Stroker Füge Cj-Stroker in deine Contact-Liste ein AIM Screenname: Cryptox2001 YIM Screenname: cjstroker
HelmutH
Moderator




Dabei seit: November 2002
Herkunft: Oberhausen/NRW
Beiträge: 1924
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträgen von HelmutH suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hallo Franz
Kein Problem, kenn das ja selber, das einem einfach die Zeit ausgeht.
Schade das hier kaum noch jemand reinschaut, obwohl du dir da so eine Mühe gemacht hast die Seiten extra für die OS3 Browser kompatibel zu halten.

Ja ich bin da jemand der nicht sofort die Seiten verlässt nur weil es da mal einen Streit gab. Wobei ich ja mit diesem Streit nicht viel mit zu tun hatte. Blöd finde ich daran nur, das die AmiBlitz Leute da hier die Sache zum erliegen gebracht haben und nun nach ein paar Jahren, ohne mal irgendein Wort zu verlieren, sich im AmiBlitz Forum keiner mehr meldet und die AmiBlitz Benutzer dort komplett im Regen stehen lassen. Ich finde das dies ein Scheiß verhalten ist, da ja nicht nur die Entwickler Zeit für die Entwicklung verbraten, sondern auch die, die sich mit der Software auseinander setzen und auch Ihre Freizeit dafür "opfern". Aber egal, das Thema ist hier durch, von daher fänd ich es schon super, wenn du da irgendwie hier weiter machst, denn auch für mich sind hier schöne Erinnerungen zum Amiga drin.
Also, wenn dir die Webseite nicht die Haare vom Kopf frist, mach bitte weiter. Als erstes könntest du schonmal wieder deine neuen Stücke hier veröffentlichen, damit ich mal wieder was Neues von dir hören kann.

Ich schau auf jedenfall hier solange rein, wie ich die Seiten erreiche und stell auch weiterhin in unregelmässigen Abständen Sachen zum Amiga rein, bei denen ich selber dran beteitigt bin.

An sonsten geht es mir gut. Im Moment bin ich auch noch von den alljährlichen Erkältungen verschont geblieben und ich hoffe auch das bei dir und deiner Familie Gesundheitlich alles gut ist, Privat alles passt und du auch beruflich abgesichert bist.

Machs gut und lass wieder von dir lesen.


__________________
Gruß Helmut
Amiga 500, Amiga 2000, AmigaOne

27.02.2019, 20:35 HelmutH ist offline   Profil von HelmutH Füge HelmutH deiner Freunde-Liste hinzu Email an HelmutH senden
Cj-Stroker
Boss




Dabei seit: Mai 2002
Herkunft: Ramsen (Pfalz)
Beiträge: 1309
Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträgen von Cj-Stroker suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hi Helmut,

natürlich konntest du für die Streitigkeiten nichts. Als ich mich bei dir damals bedankte, wurde dies nur zum Anlass bzw. als I-Tüpfelchen genommen, weil ich vergaß,nicht nur dir zu danken.
Kleine Fehler werden gemacht und im realen Leben wird man in einem gewissen Alter zuzüglich Reife da abgeklärter. Man muß es nicht jedem Recht machen. Es ist schade, da man Menschen im virtuellen Leben sehr gut leiden konnte. Von Angesicht zu Angesicht ist es eben auch immer anders, als im geschriebenen Wort. Auf Amigamessen konnte ich auch schon Leute im Reallife kennenlernen. Telemar Rosenberger und Wolfgang Eichner (tasker) waren mir da als die mit Abstand sympathischsten Vertreter in Erinnerung geblieben.

Es ist wirklich bewundernswert, daß hier viele der Plattform treu bleiben. Schade, daß es so weit kommen mußte.

Was meine Musik anbelangt, so gehst du hier auf Amiforce einfach auf den Button Musik. Da kannst du die Tracks direkt im Frame anhören. Da ist die Playlist eingebettet. Wahlweise kannst du auch auf mein Soundcloudprofil gehen.
Die Domain www.cj-stroker.de verlinkt auch darauf.
Du wirst beim reinhören sicher bemerken, daß sich da einiges geändert hat.

Eine große Leidenschaft ist die Imkerei. Hier bin ich aber kein Anfänger, sondern widereinsteiger. Womit wir dann zu deiner Frage bezüglich der Familiären Situation kämen.

Ich habe die Bienen von meinem Vater übernommen. Er ist Dezember 2017 an einem grauenvollen Krebsleiden verstorben. Ich wünschte, er hätte noch mitbekommen, daß ich das mache. Es war immer sein Wunsch, daß wir das zusammen machen. Man kann die Uhr nicht zurückdrehen.
Ehefrauen sind oftmals auch nicht für die Unterstützung zur persönlichen Entfaltung des Gatten bekannt.

Wenn sie dann der Hafer sticht und nach fast zwei Jahrzehnten ein anderer
vor die Flinte kommt, dann sitzt so mancher Kerl halt mit zwei Kindern allein am Frühstückstisch. Etwa zeitgleich ist dann noch meine geliebte Katze nach schwerer Krankheit zur Einschläferung fällig gewesen.

Das schönste ist, daß manche zu ihrem Glück gezwungen werden müssen.
Jetzt kann ich sagen, daß es mir richtig gut geht. Bin froh, daß ich keine Alte mehr habe.
Bin jetzt mit meinem großen Alleinerziehend und der Kleine ist bei seiner Mutter aber auch regelmäßig bei mir.

Jetzt habe ich Zeit für meine Hobbies und Niemand hat mir Vorschriften zu machen.

Freut mich übrigens, daß bei dir alles in Ordnung ist.

Lg

Franz


__________________
Webmaster of Amiforce
http://www.amiforce.de
...and Abakus-Design
http://abakus-design.amiforce.de

03.03.2019, 11:28 Cj-Stroker ist offline   Profil von Cj-Stroker Füge Cj-Stroker deiner Freunde-Liste hinzu Email an Cj-Stroker senden Homepage von Cj-Stroker Füge Cj-Stroker in deine Contact-Liste ein AIM Screenname: Cryptox2001 YIM Screenname: cjstroker
Joachim
Tripel-As




Dabei seit: März 2013
Herkunft: NRW-OWL
Beiträge: 195
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträgen von Joachim suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hallo, bin doch wohl länger nicht mehr hier gewesen, ist da überhaupt noch einer? - Naja, die Platten scheinen ja noch zu drehen, sonst hätte ich mich nicht einloggen können.

Habe mich länger nicht mehr mit dem Amiga beschäftigt, obwohl noch alles bei mir da ist und auch läuft, hatte einfach keine Zeit, Lust usw., wer kennt das nicht. Den Text schreibe ich gerade wie gewohnt unter Ibrowse auf meinem 1200er.

Ist natürlich schade, das diese Plattform auch verwaist ist, aber das ist wohl auch ein Stück weit dem allgemeinen Zeitgeist geschuldet, viele sind auch mit Sicherheit so in ihren Alltag eingespannt, das sie zu fast nichts mehr kommen. Hinzu kommt, aber vielleicht empfinde das ja nur ich so, eine gewisse Art von Verdruß, wenn man sich all die neuen digitalen Techniken so anschaut, die Einzug halten sollen oder es schon getan haben.

Gruß an alle, die hier zufällig noch mal reinschauen.

Joachim


__________________
A 1200 Tower Blizzard 1260/67 MHZ 64 MB Ram Mediator LT4 Voodoo 3 16 MB
A 1200 Desktop winner 1230/42 MHZ 16 MB Ram

Dieser Beitrag wurde von Joachim am 11.08.2019, 14:14 Uhr editiert.

11.08.2019, 14:12 Joachim ist offline   Profil von Joachim Füge Joachim deiner Freunde-Liste hinzu Email an Joachim senden
Cj-Stroker
Boss




Dabei seit: Mai 2002
Herkunft: Ramsen (Pfalz)
Beiträge: 1309
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträgen von Cj-Stroker suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hallo Joachim,

ob du es glaubst oder nicht, ich schaue alle paar Tage mal rein. ;-)
Ich gebe auch zu, daß ich mit dem Amiga auch schon eine Weile nichts mehr mache. Das Problem war, daß meine Hardware in Streik gegangen ist und Jemand anderes mit den Teilen, wie Bizzard1260 weitaus mehr anfangen konnte. WinUAE hat es nie geschafft mir das richtige Feeling rüberzubringen.
Nichts desto trotz, habe ich auch darüber hinaus hier und in der Unterstützung von Amiblitz viel Zeit investiert. Leider war ich nie wirklich ein Programmierer, sondern eher ein bastler. Erstaunlich ist jedoch, daß dieses uralte Forum, welches von mir komplett umgebaut und mit fremdinhalten erweitert wurde, bis heute noch läuft. Es macht mich traurig, wenn ich an die ganze, eingesetzte Zeit denke. Allerdings gab es auch viele Erfolgserlebnisse, was wiederum eine Bereicherung war.
Mein Fehler war eben, daß ich auf einen VServer gewechselt habe und mich damit übernahm. Das ganze habe ich unterschätzt und schließlich hat ja auch das Internet mit all seinen Schattenseiten, sein übriges dazu beigetragen. Bei der Auswahl des Hosters habe ich auch kein glückliches Händchen bewiesen.
Schon nach kurzer Zeit bin ich der Angriffe von Außen nicht mehr Herr geworden und die Seiten waren sehr häufig und auch länger offline.
Die Administration habe ich ja noch irgendwie hinbekommen. Einen wirksamen Schutz, konnte ich jedoch nicht aufbauen.
Als das Kind in den Brunnen gefallen war und die User "völlig zu recht" die Schnauze voll hatten, zog die Community auf eine eigene Präsenz um.
Zwischenzeitlich hatte ich zwar einen Serverumzug vollzogen und auch ein brauchbares Webspaceangebot geordert, das Schicksal dieser Seiten, war jedoch schon geschrieben.
Nun hat sich das Rad der Zeit weitergedreht und nicht nur die Seiten der Auswanderer geniesen Friedhofsluft, sondern auch die Amiga community mit all ihren Grabenkämpfen ist sehr überschaulich geworden. Als Indikator dient mir der regelmäßige Blick auf Amiga-News.

Wie du richtig bemerkt hast, funktionieren diese Seiten auch nach wie vor noch auf einem classic Amiga. Das gibt es nicht mehr so oft.

Übrigens teile ich deine Eindrücke zum Wandel der Zeit. Dem würde ich auch noch gerne hinzufügen, daß unter den Amiganern auch ziemlich betagte Exemplare zu finden sind. Nicht wenige werden verstorben sein oder besitzen nicht mehr die Fähigkeit an einem Computer etwas zu machen. Wenn es sich nicht um Pioniere und Größen der Branche handelt, wird man deren Ausscheiden nicht mitbekommen.

Es freut mich, daß du mal ein paar Zeilen dagelassen hast. Für einen Plausch war und bin ich stets zu haben.

Was den Verbleib der Seiten anbelangt, hast du ja sicherlich weiter oben mitbekommen, daß es mehr meiner Schusseligkeit geschuldet ist, daß sie noch da sind.

So ganz aufgegeben habe ich ein neues Projekt in einem anderen Bereich noch nicht. Dies könnte diese Seiten zumindest teilweise als Erinnerung erhalten. Allerdings stört mich die neue Datenschutzverordnung und der Zensurwahn (Artikel 11 u. 13). Ohne speziellen Rechtschutz ist das heute nicht mehr so ohne. Wie soll man permanent alles überwachen können. Als Betreiber soll man für Verstöße anderer Haftbar gemacht werden. Das ist ein Unding.

Gruß zurück und dir noch eine angenehme Woche.

LG

Franz


__________________
Webmaster of Amiforce
http://www.amiforce.de
...and Abakus-Design
http://abakus-design.amiforce.de

13.08.2019, 14:26 Cj-Stroker ist offline   Profil von Cj-Stroker Füge Cj-Stroker deiner Freunde-Liste hinzu Email an Cj-Stroker senden Homepage von Cj-Stroker Füge Cj-Stroker in deine Contact-Liste ein AIM Screenname: Cryptox2001 YIM Screenname: cjstroker
  « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu: