Amiforce Forum (http://www.amiforce.de//index.php)
|- AmiBlitz2/3 (Archiv) (http://www.amiforce.de//board.php?boardid=4)
|-- Include Updates (http://www.amiforce.de//threadid.php?boardid=4&threadid=1318)


Geschrieben von Der_Wanderer am 13.09.2008, 14:23:

  Include Updates

Die inlcudes haben wieder ein update erfahren, siehe http://amiblitz3.amiforce.de Homepage.

Was ist neu?
- Das remapping bei 8bit Screens wurde überarbeitet.
Dabei sind die Colormaps nun eigentständige Objekte (cmap.include) und können einzeln geladen und gespeichert werden.
Für Spiele kann man sich so eine handoptimierte Palette anlegen, als IFF-CMAP oder per Beispiel Bild (GIF, ILBM, PNG) abspeichern.
Später kann man die Palette laden und nutzen.
AsteroidsTR wurde damit verbessert und sieht nun bei 256 Farben deutlich besser aus als vorher.
Auch der Dithering Algorithmus wurde verändert, sieht nun etwas dezenter aus.

- dbl.include
Hier wurden kleine Fixes vorgenommen, z.B. wird die jetzt asl.inlcude benutzt um nach Screenmodes zu fragen.

Ausblick:
Im nächsten Update wird dann die monkeyscript.include beiliegen. (ScriptSprache).
Die Sprachsynthese (giga.include) kann ich derzeit aus rechtlichen Gründen noch nicht veröffentlichen, wird aber geklärt.




__________________
Check out http://www.hd-rec.de !


Geschrieben von HelmutH am 13.09.2008, 15:17:

 

War mal wieder so frei und hab auf AmigaFuture da eine News draus gemacht, also nicht wundern wenn da auch auf Amiga-News was erscheint.


__________________
Gruß Helmut
Amiga 500, Amiga 2000, AmigaOne


Geschrieben von am 13.09.2008, 15:30:

 

@Der Wanderer

Danke schön für deine Includes !


Geschrieben von bruZard am 15.09.2008, 10:28:

 

D A N K E S C H Ö N ! ! !


__________________
PanzerZ | jBB / HTML5 Canvas Framework


Geschrieben von Der_Wanderer am 15.09.2008, 11:56:

 

Achja, hier ist der Link zu Asteroids:

http://www.hd-rec.de/Archive/AsteroidsTR_Install.lha

Viel Spass!


__________________
Check out http://www.hd-rec.de !


Geschrieben von xperience2003 am 17.09.2008, 12:34:

 

>>- Das remapping bei 8bit Screens wurde überarbeitet.
Für Spiele kann man sich so eine handoptimierte Palette anlegen, als IFF-CMAP oder per Beispiel Bild (GIF, ILBM, PNG) abspeichern.

sauber!
werd nachher gleich mal verwenden


__________________
---==>digital art since 1990<==---


Geschrieben von Der_Wanderer am 17.09.2008, 13:38:

 

Funktionieren tut das so:
(hab noch keine Docu gemacht)

CMAP erstellen
================
*cmap.cmap = cmap_CreateRGB8{} ; erstellt RGB8 mit 3-3-2
*cmap.cmap = cmap_CreateBlackWhite{} ; erstellt 2-Farben Scharz/Weiss CMAP
*cmap.cmap = cmap_CreateGrayScale{} ; erstellt eine Grayscale CMAP mit 256 Farbstufen
*cmap.cmap = cmap_Load{"Workbenchrogramme/PPaint/Colors/Spectrum256.col"} ; laed eine CMAP aus einem Bild oder IFF-CMAP
cmap_Save {*cmap,"ram:colmap.iff"} ; speichert eine CMAP als IFF-CMAP
*cmap.cmap = cmap_GrabFromScreen{} ; erstellt eine CMAP aus der Screen Palette


; CMAP anwenden...
=================
cmap_PutToScreen{*cmap} ; setzt die *cmap als Palette des screens/dbl Display


die image.include remapped immer auf die Screen Palette.
Man kann aber nach cmap_PutToScreen{*cmap} auch noch Farben verändern, da das Remapping der images sich die Farben sowieso neu holt in dem Moment wo geremapped wird.
Das remapping findet beim ersten Blit Befehl statt, oder man kann es erzwingen mit image_PrepareAll{}.


__________________
Check out http://www.hd-rec.de !

Powered by: Burning Board 1.2 © 2001-2002 by WoltLab GbR